Kreativer Schulbesuch

4Bilder

Die Neue Mittelschule 2 lud die Sonderklasse der VS 1 St. Veit zum „Tag der kreativen Begegnung“ ein.

Die 2a- und 2b-Klassen der Hauptschule und Neuen Mittelschule 2 St. Veit mit Direktor Theodor Staduan und den Werkslehrerinnen Gudrun Edlinger und Daniela Polak luden die Sonderklasse der Volksschule 1 St. Veit zu einem „Tag der kreativen Begegnung“. Eine Einladung, die von VS-Direktorin Christine Mair mit ihren Klassenlehrerinnen Evelin Strutzmann und Andrea Seiler gerne angenommen wurde.
Gemeinsam bastelten die Schüler beider Schulen Perlensterne als Weihnachtsdekoration. Bei dieser Gelegenheit lernten die Schüler beider Schultypen die Wichtigkeit sozialer und christlicher Werte für ein friedvolles Miteinander in der Gesellschaft kennen.
„Das Projekt wurde bereits im vorigen Schuljahr ins Leben gerufen und wird mit Gewissheit auch in Zukunft mit viel Freude und Engagement weitergeführt“, erklärt Direktor Theodor Staduan.

Peter Kowal

Autor:

Peter Kowal aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.