Krummi und die Alpenvögel

Wann: 20.10.2017 19:30:00 Wo: CMA Ossiach, Ossiach 1, 9570 Ossiach auf Karte anzeigen

OSSIACH. Ein Debüt das aufhorchen lässt: das in Österreich beheimatete Quintett spielt groovige und zartschmelzende sowie aparte Versionen Isländischer Volksmusik. Die fünf MusikerInnen tragen unsere Sehnsüchte dorthin, wo alle Wünsche in Erfüllung gehen, zumindest für einen Moment lang. Ins Nirgendwo, ins Niemandsland, wo Klänge Utopien in den schönsten Farben malen. Das sind der Akkordeonist Roman Pechmann, der gemeinsam mit der isländischen Sängerin Ellen Freydis Martin bestes musikalisches Kopfkino erleben lässt. Ebenso die Perkussionistin Nora Schnabl-Andritsch, die mit ihrem ausdrucksstarken Spiel und ihrer Stimme bezaubert. Peter Andritsch an der Bratsche, spielt eine Musik, die aus der Seele kommt und Menschen dort erreichen möchte, wo deren eigene Wurzeln schlummern und zu Hause sind. Isabelle Eberhard, Violoncello spielt klangsinnlich, groovig und abwechslungsreich und stellt mit ihrem Spiel einen neuen, überzeugenden Zusammenhang zu isländischer Musik her. Diese Lieder, die allesamt aus unzähligen Geschichten, fern ab unseres Kulturkreises zusammengetragen sind, entstammen der Feder menschlicher Sehnsüchte. Am Freitag, dem 20. Oktober um 19.30 Uhr in der CMA Ossiach.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen