Landjugend engagiert sich in Gemeinden

Die Mitglieder der Landjugend engagieren sich in ihrer Heimatgemeinde
2Bilder
  • Die Mitglieder der Landjugend engagieren sich in ihrer Heimatgemeinde
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

MAGDALENSBERG, MOOSBURG. Die Landjugend Kärnten lässt immer wieder mit sozialem Engagement aufhorchen. Im vergangenen Jahr fand zum ersten Mal das Projektwochenende "TatOrt Jugend" statt, das heuer wieder von 31. August bis 1. September über die Bühne geht.
Gemeinsam machen Landjugendgruppen ihre Gemeinde lebenswerter. Im Bezirk sind die Ortsgruppen Magdalensberg und Moosburg heuer mit dabei. Erst am Freitagabend vor dem Projektwochenende erhalten die Gruppen ihre Aufgabe. Diese wurde vorher von der Landesleitung der Landjugend und der Gemeindevertretung vorbereitet.
Da wird etwa Müll gesammelt, Dorfplätze verschönert, Kinderspieleinrichtungen errichtet, Spenden gesammelt und vieles mehr. Bei einer Abschlussveranstaltung am Sonntag (1. September) im Schloss Krastowitz präsentierendie Gruppen ihre Ergebnisse.
Heuer sind auch die Ortsgruppen Trebesing, Pustritz, Tiffen, St. Margarethen/Lav., Pisweg, Steuerberg und Deutsch-Griffen dabei.

Die Mitglieder der Landjugend engagieren sich in ihrer Heimatgemeinde
"TatOrt Jugend" findet heuer zum zweiten Mal statt
Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.