Skiunfall
Tödlicher Skiunfall auf der Turracher Höhe

Trotz der schnellen Rettungskette konnte dem 74-Jährigen aufgrund seiner schweren Verletzungen nicht mehr geholfen werden.
  • Trotz der schnellen Rettungskette konnte dem 74-Jährigen aufgrund seiner schweren Verletzungen nicht mehr geholfen werden.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb ein 74-jähriger Skifahrer auf der Turracher Höhe nach einem Sturz ins freie Gelände.

TURRACHER HÖHE. Ein 74-jähriger slowenischer Staatsbürger war am 09. Jänner gegen 09:50 Uhr im Skigebiet Turracher Höhe mit seinen Skiern unterwegs. Er fuhr die Skiroute Kornock Steilhang talwärts. Kurz nach Beginn der Route kam der 74-Jährige in Fahrtrichtung gesehen links am Pistenrand zu Sturz. Er schlitterte einige Meter neben einem hölzernen Schneefangzaun talwärts und stürzte dann über den Zaun ins freie Gelände, wo die Schneedecke witterungsbedingt sehr hart ist. Im steilen Gelände stürzte der Mann dann über 100 Meter ab, eher er am Ende des Steilhanges regungslos liegen blieb.

Retter schnell vor Ort

Die Ersthelfer und die Pistenrettung waren wenig später beim Verunfallten und begannen mit den Rettungsmaßnahmen. Diese wurden in weiterer Folge vom Notarztteam des Rettungshubschraubers Alpin 1 fortgesetzt. Trotz der schnellen Rettungskette konnte dem 74-Jährigen aufgrund seiner schweren Verletzungen nicht mehr geholfen werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen