Erpressung
Virus legte Hotel-Computer lahm

Der erpresserischen Forderung wurde nicht nachgekommen.
  • Der erpresserischen Forderung wurde nicht nachgekommen.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Über eine E-Mail gelangte ein Virus auf den Hotel-Computer. Daraufhin folgte eine Forderung einen Geldbetrag in Form von Bitcoins zu überweisen.

BEZIRK FELDKIRCHEN. Am 28. November öffnete ein Mitarbeiter eines Hotels im Bezirk Feldkirchen eine E-Mail auf dem Firmencomputer. Am Morgen des  30. November entdeckte der Geschäftsführer des Hotels, dass das gesamte Computerprogramm durch ein Virus blockiert war. Beim Öffnen des Computers öffnete sich eine Forderung, einen noch nicht genannten Geldbetrag in Bitcoins zu überweisen. Der Forderung wurde nicht nachgekommen. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen