Vom Windebensee zum Falkertsee

Mein Wanderziel: Der Falkertsee
18Bilder

************************
Nach meinem Gang um den Windebensee wollte ich einen "sanften" Wandersteig hinauf zum Sattel zwischen Steinnock und Klomnock gehen, den ich bereits zweimal von oben herunter gewandert bin.
Aber leider, ich fand ihn nicht und gelangte auf den steilen Wanderpfad, der von der Glockenhütte bis zur ostseitigen Flanke des Klomnock führte.
Von dort wandte ich mich nach Osten Richtung Steinnock und hatte nach einiger Zeit die Falkertspitze in der Ferne vor mir. An seiner Westflanke stieg ich dann ab zum Falkertsee, von wo der Nockalmbus um 16:20 ins Tal nach Ebene Reichenau fuhr.
Mit meinen vielen Foto- und Verschnaufstationen sowie einer Jausenpause war ich 4 Stunden unterwegs.

Wo: Falkertsee, Falkertsee, 9565 Ebene Reichenau auf Karte anzeigen
Autor:

Roswitha Stetschnig aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

7 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.