Die Referatsverteilung in der neuen Landesregierung!

Fünf der sieben Mitglieder der neuen Landesregierung stellt die Dreier-Koalition von SPÖ, ÖVP und Grünen. Die Referate sind weitgehend aufgeteilt, obwohl noch rechtliche Fragen geklärt werden müssen. Demnach wird LH Peter Kaiser für Bildung (vom Kleinkind bis zum Uni-Absolventen), den Inneren Dienst, Volksgruppenangelegenheiten, Sport, EU-Agenden und Feuerwehrwesen zuständig sein. 1. LH-Stv. Beate Prettner ist für Gesundheit und Krankenanstalten, Soziales, Frauen, Jugend und Senioren zuständig. 2. LH-Stv. Gaby Schaunig übernimmt das Finanzressort und ist zuständig für die Gemeinden (bei Bedarfszuweisungen gemeinsam mit Wolfgang Waldner).
Waldners Referate: Wirtschaft, Tourismus, Land- und Forstwirtschaft, Kultur. Rolf Holub wird als Umweltreferent tätig sein und auch für Energie, Nachhaltigkeit und öffentlichen Verkehr zuständig sein.
Christian Ragger hat rechtliche Angelegenheiten, Jagd und Naturparks über und Gerhard Köfer widmet sich dem Straßenbau und der Fischerei.

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.