Junger Steindorfer auf der Kärntner Regierungsbank

Sebastian Schuschnig, seit 2011 Landesobmann der JVP, ist Landesrats-Stellvertreter
2Bilder
  • Sebastian Schuschnig, seit 2011 Landesobmann der JVP, ist Landesrats-Stellvertreter
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Bettina Knafl

STEINDORF. Der 27-jährige Sebastian Schuschnig wurde in der letzen Sitzung des Kärntner Landtages als Stellvertreter des VP-Landesrats angelobt. "Meine Aufgabe als Ersatzmitglied besteht darin, LR Benger in der Regierungssitzung zu vertreten, falls er verhindert ist. Natürlich kann man diese Rolle intensiv ausfüllen, in dem man sich besonders verstärkt einbringt und Inputs liefert", sagt Schuschnig, der seit 2011 Landesobmann der JVP Kärnten ist.

Der Jüngste in der Regierung

"Die Referate bleiben natürlich gleich, da ich ja nur die Vertretung für LR Benger bin, also bin ich im Falle einer Regierungssitzung für die gleichen Agenden zuständig wie er", erklärt Schuschnig. Das wären dann die Agenden Land- und Forstwirtschaft, Kunst und Kultur, Tourismus, Wirtschaft und Bedarfszuweisungen Gemeinden. Übrigens: Falls der Vertretungsfall vor dem 10. Februar 2015 eintritt, wäre Schuschnig der jüngste Teilnehmer an einer Regierungssitzung aller Zeiten österreichweit.

Sebastian Schuschnig, seit 2011 Landesobmann der JVP, ist Landesrats-Stellvertreter
Autor:

Bettina Knafl aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.