Infrastruktur
Sportzentrum Feldkirchen im Blickpunkt der Grünen

Gemeinderat Christoph Gräfling übergibt Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler das Feldkirchner Stadtbuch und eine Flasche Chardonnay vom Weinbau Fam. Prochazka in Stocklitz , Fotocredit: Grüne Feldkirchen
  • Gemeinderat Christoph Gräfling übergibt Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler das Feldkirchner Stadtbuch und eine Flasche Chardonnay vom Weinbau Fam. Prochazka in Stocklitz , Fotocredit: Grüne Feldkirchen
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Grünen-Gemeinderat Christoph Gräfling: "Nachhaltiges Gesamtkonzept für zukunftsfähigen Sportstandort Feldkirchen planen."

FELDKIRCHEN. Im Rahmen der Landesfeierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung traf der Feldkirchner Gemeinderat Christoph Gräfling mit Österreichs Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler zu einem Gespräch zusammen. Vorrangige Themen des Gedankenaustauschs waren dabei die Sportstättenförderung des Bundes und nachhaltige infrastrukturelle Maßnahmen für die Stadt Feldkirchen.

Für Jugend aktiv werden

„Gerade das Sportzentrum Feldkirchen benötigt dringende bauliche Adaptierungen, damit sportbegeisterten Feldkirchnern sowie ansässigen Vereinen auch weiterhin ein zukunftsfähiger Sportstandort zur Verfügung steht“, erklärt Gräfling. Im Hinblick auf die Jugend sei ein solcher Um- bzw. möglicher Ausbau notwendig. „Wir haben das erklärte Ziel, die Abwanderung der Jungen aus der Stadt und dem Bezirk so gering wie möglich zu halten. Attraktive Sportangebote sind ein wesentlicher Bestandteil, wenn es darum geht, jungen Menschen und Familien eine Perspektive zu bieten“, so der Grünen-Gemeinderat. Dadurch könnten eventuell zusätzliche Förderungen lukriert werden und es wäre ein Beitrag zum Klimaschutz. Zudem sollen die Bürger in Planungen einbezogen werden.

Kooperation wird erwartet

"Daher haben die Grünen auch in der letzten Gemeinderatssitzung einen entsprechenden Antrag zur Planung eines zeitgemäßen und nachhaltigen Gesamtkonzepts sowie konkreter Schritte zum Um- und Ausbau des Sportzentrums eingebracht. Dieses wichtige Thema soll noch vor der kommenden Gemeinderatswahl außer Streit gestellt werden“, erwartet sich Gräfling eine entsprechende Zustimmung der restlichen Fraktionen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen