Freizeitsport
"Altherren" treten in die Pedale

Die United Feldkirchen Altherren sind in der Vorbereitungsphase. Am 28. Juni wird die 175 Kilometer lange Strecke von Feldkirchen nach Maribor per Rad in Angriff genommen
3Bilder
  • Die United Feldkirchen Altherren sind in der Vorbereitungsphase. Am 28. Juni wird die 175 Kilometer lange Strecke von Feldkirchen nach Maribor per Rad in Angriff genommen
  • Foto: Friessnegg
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Challenge: 14 Herren, 28 stramme Wadl und 175 Kilometer bis Maribor.

FELDKIRCHEN (fri). 2017 gründeten Heimo Kofler und Stefan Wadl die Sektion Radsport der United Feldkirchen Altherren. "Unser Ziel war es die Fitness unserer Mitglieder zu verbessern", sagt Kofler. Und um der ganzen Sache ein wenig mehr Würze zu geben, beschloss man den Radius, der mit dem Rad bewältigt werden kann, zu erweitern.

Jedes Jahr ein neues Ziel

Seither gibt es jedes Jahr eine Radreise, bei der die sportlichen Herren kräftig in die Pedale treten. "Beim ersten Mal führte uns die 175 Kilometer lange Reise von Tarvis nach Grado, im Vorjahr bezwangen wir die 190 Kilometer von Feldkirchen nach Bruck an der Mur und heuer werden wir erstmals vollzählig mit 14 Mann von Feldkirchen nach Maribor radeln", verrät Kofler. "Unser Ziel ist das Lent Festival Maribor, das größte multikulturelle genreübergreifende Sommerfestival der Region."
Bedanken möchten sich die sportlichen Junggebliebenen bei den Sponsoren, die die Truppe bei jeder ihrer Rad-Touren kräftig unterstützt haben. "Heuer hat uns Michael Regenfelder von RegBau mit neuen Trikots ausgestattet."

Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.