Basketballfinale des Unterstufen-Schulcups in Feldkirchen

Die Kärntner Meister im Unterstufen-Schulcup bei Mädels und Burschen: NMS/HS1 Wolfsberg
12Bilder
  • Die Kärntner Meister im Unterstufen-Schulcup bei Mädels und Burschen: NMS/HS1 Wolfsberg
  • hochgeladen von Marion Kandut

Am 22. März 2012 fand in Feldkirchen das Finale des Unterstufenschulcups in Basketball statt. Die Stimmung in der Halle war unbeschreiblich - einem Finale gerecht werdend - zumal Wolfsberg mit einem ganzen Bus und genügend Equipment zum Anfeuern angereist war und die Feldkirchner Schulen ebenfalls zahlreich in der Halle vorbeischauten um lautstark ihre Kollegen zu unterstützen.

In den Entscheidungsspielen um den Einzug ins große bzw. kleine Finale traf bei den Mädchen BG/BRG ST. MARTIN/VILLACH auf BG/BRG EUROPAGYMNASIUM und zeitgleich NMS/HS1 WOLFSBERG auf NMS/HS1 FELDKIRCHEN.
Während das Match der Mittelschulen klar an Wolfsberg ging, war das Spiel der Gymnasien bis zum Schluss auf Messers Schneide. Das Europagymnasium Klagenfurt hatte dann Können und Glück auf seiner Seite und durfte sich über den Einzug ins große Finale freuen. Dies ging widerum sehr klar an die Wolfsberger.
Das Spiel um Platz drei konnte Villach eindeutig gegen Feldkirchen für sich entscheiden.

Platzierung Mädchen:
1) NMS/HS1 Wolfsberg
2) BG/BRG Europagymnasium
3) BG/BRG St. Martin/Villach
4) NMS/HS1 Feldkirchen

Bei den Burschen traf in den ersten Spielen NMS/HS1 WOLFSBERG auf BRG FELDKIRCHEN und NMS/HS3 FELDKIRCHEN auf SHS RADENTHEIN 1. Hier fast der augengleiche Hergang wie bei den Mädels. Während Wolfsberg wieder eindeutig ins große Finale ziehen konnte, kämpfte Feldkirchen mit Radenthein Kopf an Kopf. Bis zur letzten Sekunde voller Einsatz auf beiden Seiten, welcher bei Feldkirchen mehr Früchte trug.
Im kleinen Finale siegte Radenthein klar gegen BRG Feldkirchen, im großen Finale Wolfsberg gegen NMS/HS3 Feldkirchen ebenso überlegen. Womit die NMS/HS1 Wolfsberg nun sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungs den Kärntner Unterstufen-Schulcupmeister stellt und mit beiden Mannschaften an der Bundesmeisterschaft teilnehmen wird. Ein herausragender und wohlverdienter Erfolg für die ausgezeichnete Arbeit von Coach Wolfgang Jessernig.

Platzierung Burschen:
1) NMS/HS1 Wolfsberg
2) NMS/HS3 Feldkirchen
3) SHS Radenthein 1
4) BRG Feldkirchen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen