Laufen
Bodensdorferin läuft der Konkurrenz davon

Schnell, schneller, am schnellsten: Die aus Wien stammende und nun in Bodensdorf lebende Dorina Trabesinger (am Foto mit der Nummer 56) behauptet sich – sehr zu ihrer Freude – bereits inmitten der österreichischen Elite.
2Bilder
  • Schnell, schneller, am schnellsten: Die aus Wien stammende und nun in Bodensdorf lebende Dorina Trabesinger (am Foto mit der Nummer 56) behauptet sich – sehr zu ihrer Freude – bereits inmitten der österreichischen Elite.
  • Foto: Martina Albel
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Dorina Trabesinger will zur österreichischen Laufelite aufschließen und ganz vorne mitlaufen.

BODENSDORF. Vor rund zwei Jahren zog Dorina Trabesinger mit ihrer Familie nach Bodensdorf. Ihre große Leidenschaft gilt dem Laufen. So schnürt sich die 20-Jährige sechsmal die Woche ihre Laufschuhe.

Schneller als die Konkurrenz

Die gebürtige Wienerin trainiert seit über sechs Jahren unter der Leitung von Wolfgang Maurer, selbst Staatsmeister beim LC Villach. Neben ihrem Studium arbeitet sie – wie kann es anders sein – bei Laufsport Münzer in Villach. Spezialisiert ist die Sport- und Deutschstudentin auf die Mittelstrecke 800 m – 3.000 m, aber auch der Crosslauf und der Straßenlauf gehören in ihren Wettkampfkalender.
Dorina, die heuer über 800 m und 1.500 m auf der Bahn die Kärntner Meistertitel holte, erlief bei den diversen Österreichischen Meisterschaften einige Top 10-Platzierungen und gehört somit zu den besten Läuferinnen Österreichs. Ihre aktuellen Bestleistungen sind über 800 m in 2:16,42 min. und 1.500 m 4:52,44 min.
Besonders stolz ist die Bodensdorferin auf ihre Zeit über 1.000 m beim Internationalen Josko Laufmeeting in Andorf. Dort lief sie mit 3:00,21 min. nicht nur persönliche Bestleistung, sondern sie liegt auch in der ewigen Kärntner Bestenliste nun an ausgezeichneter 7. Stelle.

Den Weg finden

Ebenfalls was Besonderes war der 5 km-Straßenlauf beim Internationalen Kärnten Marathon in Feldkirchen, wo Dorina als Erste, schneller als der erste Mann, ins Ziel lief. Zuletzt lief die Athletin bei den Kärntner Crosslauf Meisterschaften auf den ausgezeichneten 3 Platz. Das nächste und letzte große Ziel für heuer werden die Staatsmeisterschaften im Crosslauf in Graz sein. Damit kann sie auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Auf die neue Saison 2022 wird sich die Mittelstrecklerin über Silvester in Portugal vorbereiten! Passend zu ihrem persönlichen Lebensmotto ,,Nur wer sein Ziel kennt, findet einen Weg!" Ihre Ziele für das neue Wettkampf-Jahr: ,,Eine Medaille bei den Österreichischen U23 Meisterschaften und bei den Staatsmeisterschaften vorne mitlaufen, aber sich auch läuferisch weiterentwickeln."

Schnell, schneller, am schnellsten: Die aus Wien stammende und nun in Bodensdorf lebende Dorina Trabesinger (am Foto mit der Nummer 56) behauptet sich – sehr zu ihrer Freude – bereits inmitten der österreichischen Elite.
Leichtathletiktalentin und Senkrechtstarterin Dorina Trabesinger (links) bei einer ihrer bereits vielen Siegerehrungen.
Anzeige
Das sind die schön geschmückten Christbäume der fünf teilnehmenden Firmen. Stimmen Sie für Ihren Favoriten ab.
1 Aktion 5

Mit Online-Voting
Christbaumausstellung beim Adventzauber in Velden

Beim Adventzauber in Velden erwartet die Besucher eine traumhafte Weihnachtsstimmung. VELDEN. Auch heuer verwandelt sich Velden in der Adventszeit wieder in die romantische Engelstadt. Besucher können bei einem Bummel durch die Westbucht zahlreiche Advent-Attraktionen entdecken, die zum Innehalten, Genießen und Staunen einladen. Das märchenhaft beleuchtete Falkensteiner Schlosshotel Velden, ein schwimmender Adventkranz sowie eine schwimmende Krippe sind dabei nicht die einzigen Highlights....

Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.
1

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
MitarbeiterInnen für den Fachbereich Schulassistenz/Inklusion gesucht

Die Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens sucht für den Fachbereich Schulassistenz/Inklusion ab sofort MitarbeiterInnen in Teilzeitbeschäftigung. Ihre Qualifikationen: FachsozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit (BA) undBehindertenbegleitung (BB)PflegeassistentInnen, PflegefachassistentInnenDiplom-SozialbetreuerInnen Behindertenarbeit (BA)Behindertenbegleitung (BB)Sozial- und IntegrationspädagogInnenPädagogInnenZu den Aufgaben (Schulassistenz) zählen: Assistenz während des Unterrichts...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen