Er bildet Fußballtalente zwischen den Pfosten aus!

Widmet seine Freizeit Tormännern: Roland Gigacher

FELDKIRCHEN. Er stand selbst jahrelang zwischen den Pfosten und bildet mittlerweile mit Leidenschaft Nachwuchstormänner aus: Roland Gigacher (30) trainiert im Auftrag der Torwartakademie des Ex-Profis und WAC-Tormanntrainers Adi Preschern Talente aus dem Bezirk Feldkirchen. Konkret geht es um Torhüter der Alterklassen U8 bis U15. Neben den Trainingseinheiten bei ihren Vereinen stehen die Kinder und Jugendlichen ein bis zwei Mal in der Woche auf dem Trainingsplatz. Abwechselnd in Oberglan und Glanegg, wo der SV Glanegg auch seinen Kunstrasenplatz zur Verfügung stellt.

Sprung in die WAC-Akademie

"Mir ist es wichtig die jungen Tormänner weiterzuentwickeln", erklärt Gigacher. Einen weiteren Schritt in seiner Entwicklung macht Lukas Ortner. Der Tormann eroberte mit der U14 aus Feldkirchen den Kärntner Meistertitel und wechselt jetzt in die Akademie des Bundesligavereins WAC. Für die Arbeit Gigachers sowie seiner Kollegen Christian Dietrichsteiner und Andreas Mayer spricht auch, dass sogar zwei Tormann-Talente aus dem Bezirk St. Veit anreisen. Infos: 0664/75 100 225 (Gigacher).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen