Sieg gegen St. Veit: HB Feldkirchen ist Meister

Meister! Die junge Truppe der Feldkirchner Handballer krönte sich im letzten Spiel der Saison gegen den SCA St. Veit zum Meister der Kärntner Landesliga
  • Meister! Die junge Truppe der Feldkirchner Handballer krönte sich im letzten Spiel der Saison gegen den SCA St. Veit zum Meister der Kärntner Landesliga
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

FELDKIRCHEN (stp). Nach einer langen Saison krönten sich die Feldkirchner Handballer zum Meister der Kärntner Landesliga. Nachdem man den Grunddurchgang auf Rang 2 hinter UHC Villach beendete, gelang im Oberen Play-off gegen Villach und den Dritten St. Veit die Wende.

Finalsieg gegen St. Veit

Da die St. Veiter überraschend gegen Villach gewinnen konnten und Feldkirchen zwar gegen Villach verlor, aber die St. Veiter besiegte, kam es am Vatertag zum entscheidenden Spiel. Die Mannschaft von Spielertrainer Jani Kontrec durfte am Ende über einen klaren 27:18-Sieg gegen die St. Veiter jubeln.

"Die Jungs haben sich das wirklich verdient. Wir sind mit Titel-Ambitionen in die Meisterschaft gegangen und haben es dieses Jahr auch wirklich geschafft", freut sich auch Vereinsobmann Andreas Rausch-Senitza über den Erfolg. In den letzten drei Jahren hatte man immer im Finale den Kürzeren gezogen und die Saison auf Rang 2 beendet. Beachtlich ist vor allem der Kader der Feldkirchner. Denn der älteste Spieler ist erst 20 Jahre alt, die jüngsten spielen bereits mit 15 in der Kampfmannschaft.

Wohl kein Aufstieg

Schon während des Grunddurchgangs hatten die Feldkirchner die Klagenfurter Teams schalfraum.at Kärnten, SC Ferlach und SVVW Klagenfurt hinter sich gelassen.

In der kommenden Saison könnte man als Meister in die Regionalliga aufsteigen. Dazu wird es laut Rausch-Senitza mit großer Wahrscheinlichkeit aber nicht kommen: "Wir müssten trotzdem eine Mannschaft in der Landesliga stellen. Das könnte zwar das gleiche Team sein, für die jungen Spieler wäre die Doppelbelastung aber sicher nicht das Beste." Das Training für die neue Saison, die im Oktober startet, beginnt Ende August.

Ergebnis, Finale
HB Feldkirchen – SCA St. Veit 27:18 (12:7)
Tore: Senitza B. 8, Spitzinger 6, Huber 4, Kampl 3, Reicher 2, Augustin 2, Senitza J. 1, Rieder, Kontrec, Strießnig bzw. Verderber P. 8, Verdino 3, Marinello 2, Gradenegger 2, Kropfitsch 2, Flick 1, Verderber J., Wieser.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen