Am 31. Oktober ist Weltspartag

2Bilder

Der heutige 31. Oktober steht ganz im Zeichen des Sparens. Nach wie vor erfreut sich der Weltspartag großer Beliebtheit. In Österreich werden heute rund 1,5 Millionen Menschen ihr Erspartes zur Bank tragen und als Gegenleistung kleine Präsente erhalten.
Die Kärntner Sparkasse hat gerade für junge Leute zwei neue attraktive Sparformen erfunden. Das Impulssparen, bei dem man beispielsweise bei Kaufverzicht sofort per Smartphone-App den gesparten Betrag auf ein Sparkonto überweisen kann. Die zweite moderne Neuerung ist das „Rundungssparen“: Hier werden die Aufrundungsbeträge auf den nächsten Euro automatisch auf das Sparkonto überwiesen, wenn man mit Bankomatkarte bezahlt. Zudem bietet man speziell rund um den 31. Oktober Aktionen für Jugendliche an.
Den Weltspartag gibt es offiziell seit 1924. Vertreter der Sparkassen aus aller Welt haben sich damals in Mailand getroffen und den 31.Oktober zum Weltspartag erklärt. Der Grundgedanke war, den Menschen das Sparen näher zu bringen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen