Tag der offenen Tür
Leeb Balkone backstage – Schülertage bei Leeb

Die Schüler der HTL Villach konnten Details über Technik und statische Richtlinien beim Balkonbau erfahren
4Bilder
  • Die Schüler der HTL Villach konnten Details über Technik und statische Richtlinien beim Balkonbau erfahren
  • Foto: Leeb Balkone GmbH
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

270 Kinder, sieben Schulen und mehr als 300 Burger-Portionen – großen Andrang gab es bei den Tagen der offenen Tür bei der Firma Leeb Balkone GmbH.

GNESAU. Sieben Kärntner Schulen wurden eingeladen, den Betrieb und die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten kennen zu lernen. Die Firma Leeb Balkone öffnete die Türen für Kärntner Schulen. Führungen durch die Produktion standen ebenso auf der Tagesordnung wie Gespräche und Fragerunden mit den Balkon-Experten. Am Ende gab es kulinarische Schmankerln und saftige Burger vom Foodtruck Himmelberg.

Schüler lernen bei Leeb

Von der Volksschule Gnesau bis zur HTL Villach bekam jede Schule das passende Programm geboten. Während die Polytechnische Schule Feldkirchen an Informationen zu den Lehrberufen und an der Produktion interessiert war, wurden der HTL Villach technische Details und statische Richtlinien beim Balkonbau vermittelt. Im Rahmen der Werksführung durften alle Schüler schließlich den Produktionsbetrieb aus der Nähe kennenlernen und die neuesten Maschinen besichtigen.

Rund um den Balkon

„Leeb backstage“ lautete das Motto. Im Vordergrund stand, alles Wissenswerte über Balkone und Zäune hinsichtlich Sicherheit und eingesetzter Materialien zu erfahren. Für die Schüler blieben keine Fragen offen. Experten vermittelten Informationen rund um den Balkon und gingen auf Fehler im Balkonbau ein, die unbedingt vermieden werden müssen. Dabei blieben spannende Details nicht aus – wie etwa, dass mittlerweile auf jedem Kontinent der Welt ein Leeb Balkon steht!

Arbeitsplätze mit Zukunft

Die Firma Leeb Balkone ist mit über 200 Mitarbeitern an den Standorten Gnesau und Krumpendorf ein verlässlicher Arbeitgeber in der Region. Europas Marktführer bei Balkonen und Zäunen ist laufend auf der Suche nach Lehrlingen in den Bereichen Oberflächentechnik, Metalltechnik und Technisches Zeichnen. Karrieremöglichkeiten und Aufstiegschancen werden den Mitarbeitern ebenso geboten wie ein umfangreiches Programm an Mitarbeitervorteilen, darunter die Leeb-Card zum vergünstigten Einkaufen in der Region und ein firmeneigener Shuttleservice.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen