26.09.2016, 02:58 Uhr

Die Hellseherin Anna Böhm - Persönliche Erfahrungsberichte

1. Erfahrungsbericht - Glücklich wiedervereint


Ich konnte es nicht glauben, als mein Mann aus heiterem Himmel die Scheidung einreichte. Wie sollte ich meinen Alltag ohne ihn meistern? Er begründete seine Entscheidung damit, dass er meine Eifersucht nicht mehr ertrage. Das konnte und wollte ich nicht wahrhaben. Natürlich gebe ich zu, nicht perfekt zu sein, aber das kann wohl niemand von sich behaupten. Wenn ich ehrlich bin, war es manchmal auch nicht einfach für mich, die Ungeduld meines Mannes zu akzeptieren. Trotzdem war ich der Ansicht, dass man in einer Partnerschaft über die Fehler des anderen hinwegsehen kann, wenn man sich wirklich liebt.

Aber es kam noch viel schlimmer: im Frühjahr 2015, einige Monate nach unserer Scheidung, sah ich ihn mit einer neuen Frau. Rückblickend muss ich zugeben, dass bei diesem Anblick doch die Eifersucht in mir wallte. Diese Erkenntnis verdanke ich zum Großteil auch Anna Böhm, die mir in einer Partnerrückführung den Weg ins erneute Glück geebnet hat. Vielleicht ließ mich die Verwendung ausschließlich weißer Magie umdenken, die Anna Böhm bei ihren Partnerrückführungen anwendet. Obwohl ich die neue Partnerin an der Seite meines Mannes hasste, spürte ich die positive Energie, die sich in mir ausbreitete. Doch nicht nur in mir verschwanden die schwarzen Gedanken, ich spürte, wie auch mein Mann sich veränderte. Beflügelt von der Euphorie wollte ich mich gleich bei ihm melden, doch Anna Böhm riet mir, es zu unterlassen.

Das war im Mai 2015. Etwa vier Monate später traf ich meinen Mann zufällig auf einem Fest. Anfangs verhielten wir uns recht scheu, dann entwickelten sich Gespräche und aus den Gesprächen entwickelte sich Vertrauen. Schnell wurde uns klar, dass wir- genau wie Anna Böhm es in ihrer Partnerrückführung versprochen hatte- zusammen gehören. Von meinen Erfahrungen vom Medium Anna Böhm habe ich meinem Mann nie erzählt.

Noch heute sind wir ein Paar und ich bin Anna Böhm sehr dankbar, für die Arbeit, die sie geleistet hat. Ich bin mir sicher, dass es ihre Magie war, die meinen Mann zum Umdenken bewegt hat. Natürlich ist nicht alles perfekt, aber nun akzeptieren wir die Schwchen des anderen. Zudem hat sich die Ungeduld meines Mannes deutlich gebessert und auch meine Eifersucht ist abgeflacht. Aufgrund meiner Erfahrungen vom Medium Anna Böhm würde ich ihre Arbeit stets wieder empfehlen.

2. Erfahrungsbericht - Man muss sich auf den Zauber verlassen


An dieser Stelle möchte ich von meinen persönlichen Erfahrungen mit Anna Böhm berichten, die meine Beziehung mittels einer Partnerrückführung erfolgreich wiederhergestellt hat. Als mich mein Lebensgefährte damals vor vollendete Tatsachen stellte und nach Amerika zog, brach für mich eine Welt zusammen. Ich versuchte zunächst den Kontakt über soziale Netzwerke aufrecht zu erhalten, doch nach einigen Wochen blockierte er mich. Weitere Versuche über andere Medien endeten in einem heftigen Streit. Verzweifelt suchte ich Rat bei einer Freundin, die mir ihre persönliche Erfahrung mit Anna Böhm vorschwärmte. Hoffnungsvoll vereinbarte ich ebenfalls einen Termin mit der Hellseherin. Obwohl mir ihre Vorgehensweise fremd war, faszinierte sie mich.

Anna Böhm legte mir nahe, meinen Partner vorerst in Ruhe zu lassen. Aber Abwarten lag noch nie in meiner Natur. Ich wollte handeln, um den Zauber zu beschleunigen. Deshalb schickte ich der Hellseherin täglich Fotos und Nachrichten, was ich sonst noch tun könnte. Anna Böhm erklärte mir daraufhin bestimmt, aber dennoch freundlich, dass mein immenser Tatendrang den Liebeszauber nur belaste. Sie sei eine Hellseherin und in der Magie geschult. Bei schwerwiegenden psychischen Belastungen aufgrund der Trennung, müsse ich mir professionelle Hilfe in Form einer Therapie holen. War die Partnerrückführung gescheitert? Anna Böhm versicherte mir, dass Magie Zeit und Geduld brauche.

Nach einem halben Jahr kam dann die unverhoffte Überraschung. Mein Partner entsperrte mich. Ein warmes Glücksgefühl durchströmte mich, als er sich beiläufig erkundigte, wie es mir ginge. Seine Annäherungsversuche waren zögerlich, aber wir standen erneut in Kontakt. Diesmal hörte ich sofort auf Anna Böhm, die mir empfahl, nichts zu überstürzen. Damit sollte sie Recht behalten. Ein paar Wochen später schrieb er, wie sehr er mich die ganze Zeit über vermisst habe. Die Erfahrungen von der Hellseherin Anna Böhm empfehle ich guten Gewissens weiter. Ihre Arbeitstechnik mit dem violetten Feuer hat mich überzeugt.

3. Erfahrungsbericht - Weiße Magie zerstört keine funktionierende Liebe


Vor einigen Jahren hat sich mein Leben grundlegend gewendet. Zu Verdanekn ahbe ich das der Hellseherin Anna Böhm. Ich möchte nicht näher darauf eingehen, aber ich habe eingesehen, dass ich meine Frau nicht gut behandelt habe. Lange habe ich ihr außerdem mein Alkoholproblem verschwiegen, weil ich es mir selbst auch nicht eingestehen wollte. Letzendlich kann ich ihr nicht verdenken, dass sie mich verließ. Ich lebte damals in den Tag hinein, der zudem nicht besonders geordnet war.

Von der Hellseherin Partnerrückführungen hatte ich schon gehört, jetzt wollte ich persönliche Erfahrung mit Anna Böhm machen. Zum ersten Treffen brachte ich ein Foto meiner Liebe mit. Anna Böhm erklärte mir, dass ich mich zunächst in einer Therapie menschlich bessern müsste, damit sie meinen Auftrag aufnehmen könne. Nun sollten die fünf Phasen der Partnerrückführung folgen:


1. Mit dem Erkennen der Trennungsursache verschwinden auch belastende Gefühle
2. auch der Partner gewinnt Einsicht
3. positive Erinnerungen lassen die Streitigkeiten vergessen
4. der Partner erkennt, dass die vergangene Liebe die einzig wahre war
5. die Liebe ist stärker als je zuvor

Leider war meine Partnerin in ihrer neuen Beziehung so glücklich, dass Anna Böhm ihre Liebe nicht auseinander reißen wollte.

Hoffnung flammte in mir auf, als ich hörte, dass die Beziehung zu scheitern drohte. Vorsichtig nahm ich Kontakt auf. In der Therapie hatte ich mein Verhalten überdacht und wusste, dass es allein mit einer Entschuldigung nicht getan war. Trotzdem bat ich, den Kontakt aufrecht zu erhalten, um zu zeigen, dass ich mich gebessert hatte. Wir kamen uns näher, pflegten ein freundschaftliches Verhältnis. Bis meine Freundin sich endgültig von ihrem Partner trennte und mir eine zweite Chance für eine Beziehung gab. Es war genau so, wie die Phasen es beschreiben. Die Voraussetzung für unsere Partnerschaft ist, dass ich mich erneut therapeutisch behandeln lasse, wenn ich rückfällig werde. Ohne die Hilfe der Hellseherin Anna Böhm wäre ich heute nicht so ein glücklicher Mensch. Ihre Arbeit ist einfach lobenswert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.