13.11.2017, 12:42 Uhr

Im Amthof wurde "aufgegeigt"

„aufgegeigt & quergespielt“ hieß es wieder im Amthof in Feldkirchen. Ein Festival für die etwas andere, unkonventionellere Art von Folk Music aus dem Alpenraum, welches vom kultur-forum-amthof heuer zum sechsten Mal im Amthof serviert wurde. Mit dabei waren Mrs. Zwirbl, 3 junge VertreterInnen der neuen Bayrischen Volksmusik, der Feldkirchner Harmonikavirtuose Michael Uhr, "Faltenradio" und am Sonntag „Classic Alpin“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.