06.07.2017, 09:29 Uhr

Zwei Runde beim "Neukeuschler"

"Man soll die Feste feiern, wie sie fallen": Petra, Günther, Melanie und Tobias Jordan waren in Feierlaune (Foto: Kowal)
RETSCHITZ. Der bekannte Weinhändler Günther Jordan feierte beim "Neukeuschler", so heißt die alte Keusche in Retschitz, seinen 50. Geburtstag. In mühevoller Kleinarbeit baute der "Weinbaron" die alte Keusche zu einem feudalen Domizil aus.
Nun wurde sie zur tollen Kulisse einer großen Geburtstagsfeier. Jordan feierte nicht nur seinen eigenen 50er, sondern auch den 30. Geburtstag von Tochter Melanie. Zu den ersten Gratulanten zählten neben Gattin Petra und Sohn Tobias auch Himmelberg-Bürgermeister Heimo Rinösl, Edelbrenner Valentin Latschen, Renault-Oldie Adi Ronacher, "Schieder"-GF Luise Valentinitsch sowie zahlreiche Wegbegleiter der Familie. Für das Buffet sorgte "Reidnwirtin" Irmgard Liebetegger.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.