03.10.2014, 12:10 Uhr

„72 Stunden ohne Kompromiss“

Organisatoren für die Feldkirchen-Projekte: Arche-Mitarbeiter Michael Kröndl, Pastoralassistent Dragan Milisic, Projektreferent Peter Artl mit Jugendlichen des JuZe ARCHE. (Foto: KK)
Von 15. Bis 18. Oktober findet die Aktion „72 Stunden ohne Kompromiss“ statt, ein Jugendsozialprojekt der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit der youngCaritas und Hitradio Ö3. In ganz Österreich engagieren sich Jugendliche 4 Tage lang für andere Menschen. In Kärnten werden rund 400 Jugendliche in insgesamt 30 Projekten ihr soziales Engagement unter Beweis stellen.

„Lass dich nicht pflanzen, setz dich ein“

Die heurige Aktion steht unter dem Motto „Lass dich nicht pflanzen, setz dich ein“ und soll vor allem die Nachhaltigkeit und Enkeltauglichkeit im Blick haben. In verschiedensten Projekten werden die Jugendlichen 72 Stunden lang tätig sein. - Eine der Feldkirchner Gruppen wird die Suppenküche in Sarajewo besuchen, eine weitere im Feldkirchner Weltladen auf fair gehandelte Produkte hinweisen und die dritte alte Menschen in Seniorenwohnheimen besuchen und sich mit ihnen beschäftigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.