16.01.2018, 06:59 Uhr

Asylwerber aus Nigeria legte aggressives Verhalten an den Tag

Gegen den Asylwerber aus Nigeria wurde ein vorläufiges Betretungsverbot ausgesprochen (Foto: KK)

Auseinandersetzung zwischen Bewohnern in einer Unterkunft für Asylwerber.

BEZIRK FELDKIRCHEN. In einer Unterkunft für Asylwerber geriet am 15.  Jänner gegen 22 Uhr ein 19-jähriger Asylwerber aus Nigeria in eine Auseinandersetzung mit einem afghanischen Mitbewohner. Im Zuge des Streites bedrohte er auch eine Betreuerin. Verletzt wurde dabei niemand.


Vorübergehende Festnahme

Nach polizeilicher Intervention verhielt sich der Mann äußerst aggressiv gegenüber den Polizisten und musste, da er sein Verhalten nicht einstellte, vorrübergehend festgenommen werden. Ein Alkotest verlief positiv. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Betretungsverbot ausgesprochen. Er wird angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.