12.07.2018, 12:21 Uhr

Dorfgemeinschaft zeigte eine scharfe Klinge

Kirchbichlmähen am Wachsenberg

Bereits zum 37. Mal fand am Wachsenberg das traditionelle Kirchbichlmähen statt. Bei Sonnenaufgang fingen die ersten Mäherin dem steilen Gelände mit ihrer schweißtreibenden Arbeit an, die Dorfgemeinschaft erfreute sich auch heuer wieder über zahlreiche Teilnehmer und die vielen fleißigen Helfer, welche den Kirchbichl in Rekordzeit gemäht und gesäubert hatten. Im Anschluß wurde in das Pfarrhaus zu einer zünftigen Jause und gemütlichem Beisammensein geladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.