07.06.2017, 15:10 Uhr

In Wachsenberg das Licht der Welt erblickt

Bruderliebe im Hause Gruber: Simon (li.) sorgt dafür, dass sich sein kleiner Bruder richtig in das Familienleben integriert (Foto: Cernic)

Mit dem kleinen Johannes ist man im Hause Gruber in Wachsenberg nun zu viert.

Johannes wurde am 13. April 2017 geboren. Bei seiner Geburt war der Bub 50 cm groß und wog 2.936 Gramm. Die Eltern Sandra und Peter Gruber sowie der große Bruder Simon verwöhnen ihren kleinen "Prinzen" mit jeder Menge Streicheleinheiten. Aufwachsen wird Johannes in Wachsenberg.
Die WOCHE Feldkirchen gratuliert herzlich und wünscht der Familie alles Gute.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.