11.12.2017, 06:40 Uhr

Johanniter Jugend lud zum Christkindlmarkt

Mit viel Engagement und Liebe organisierte die Johanniter Jugend den Christkindlmarkt. Den Besuchern gefiel es (Foto: KK)

Die Johanniter Jugend Patergassen organisierte einen Christkindlmarkt.

WIEDWEG. Voller vorweihnachtlicher Stimmung ist der Christkindlmarkt der Johanniter Unfallhilfe Patergassen über die Bühne gegangen.
Die Johanniter Jugend freut sich sehr, dass so viele Besucher vorbeischauten und die Gelegenheit zum Einkauf nutzten. Auch der Nikolaus war zu Besuch und hatte für jedes Kind eine Kleinigkeit in seinem großen Sack. Der Schnee, der in den letzten Tagen gefallen ist, sorgte für das entsprechend winterliche Ambiente in Wiedweg.


Krippe als Hauptpreis

19 Standler haben ihre Produkte ausgestellt. Für musikalische Umrahmung sorgten die Singgemeinschaft Nockklang Patergassen sowie das Bläserquartett der Trachtenkapelle Patergassen.
Wie jedes Jahr gab es auch eine Tombola mit etlichen Preisen sowie einer handgemachten Krippe als Hauptpreis. “Wir freuen uns, dass so viele Besucher zu uns gefunden haben und uns, die Johanniter Jugend, so gerne unterstützen”, so der Organisator Bernhard Huber. "Im nächsten Jahr gibt es ein Wiedersehen!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.