30.01.2012, 08:39 Uhr

SPÖ-Landesparteivorsitzender LHStv. Peter Kaiser absolvierte Tanzmarathon.

SPÖ-Vorsitzender LHStv. Peter Kaiser traf beim Pensionistenball in Mühldorf neben Obfrau "Fritzi" Lassnig und VzBgM. Karoline Taurer (r) auch Pilze, Sonnenblumen und Elvis.
„Bin gerne unter Menschen und überzeugt, dass es wichtig ist, beide Ohren bei den Kärntnerinnen und Kärntnern zu haben!“

Gute Kondition und Standfestigkeit bewies Kärtens SPÖ-Vorsitzender LHStv. Peter Kaiser diesen Samstag. Gleich zu drei Ballveranstaltungen nahm Kaiser Einladungen an. „Begonnen hat der Tanzmarathon am Nachmittag in Mühldorf beim Pensionistenball. Danach ging es zum Arbeiterball im Kultursaal Griffen und schließlich noch zur roten Ballnacht im Gasthaus Jordan in Ottmanach“, zählt Kaiser auf.

„Glücklicherweise bin ich als fünfacher Ironman-Finisher Anstrengungen gewohnt“, so Kaiser augenzwinkernd. „Außerdem bin ich einfach gerne unter Menschen und nutze diese Gelegenheiten, um mich in lockerer Atmosphäre über ihre Anliegen zu unterhalten, weil ich überzeugt bin, dass es wichtig ist, beide Ohren bei den Kärntnerinnen und Kärntnern zu haben“, hebt Kaiser hervor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.