24.10.2016, 07:04 Uhr

Tipp-Gemeinschaft hilft

Scheckübergabe: Hubert, Erich, Bgm. Maximilian Linder, Bodo und Ferdl (Foto: KK)

Für die gute Sache schlachten Mitglieder der Tipp-Gemeinschaft das "Sparschwein".

EBENE REICHENAU. Ein Euro für wohltätige Zwecke. So lautet ein Gesetz der Tipp-Gemeinschaft "Nockalmstüberl" des SC Reichenau. "Es ist bei uns üblich, dass pro Tipp ein Euro für wohltätige Zwecke in eine Sammelbüchse fließt", erklären die Mitglieder der Tipp-Gemeinschaft. "Das Geld wird dann für wohltätige Zwecke verwendet."
Aktiv wurden die Reichenauer nun für Afritz. "Wir haben dem Afritzer Bürgermeister einen Scheck in der Höhe von 500 Euro überreicht."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.