06.02.2018, 12:16 Uhr

Kärntner Landtagswahl 2018: 434.053 Kärntner wahlberechtigt

Am 4. März haben wir die Qual der Wahl (Foto: Land Kärnten)

Zehn Parteien treten bei der Landtagswahl in Kärnten am 4. März an.

KÄRNTEN. Nach der Landtagswahl am 3. März 2013 schreiten wir Kärntner am 4. März 2018 wieder zur Wahlurne, um den Landtag zu wählen. 
2013 gab es eine Wahlbeteiligung von 71,43 Prozent, wahlberechtigt waren 440.748 Kärntner. Die SPÖ landete ganz vorne (37,1 %) vor den Freiheitlichen (damals FPK) mit 16,9 Prozent und der ÖVP mit 14,4 Prozent. Weitere Ergebnisse 2013: Grüne (12,1 %), Team Stronach (11,2 %), BZÖ (6,4 %) und Sonstige (1,9 %). 

Die Ergebnisse 2013 nach Wahlkreisen



Weniger Wahlberechtigte

Am 4. März sind 434.053 Kärntner wahlberechtigt, deutlich weniger als vor fünf Jahren. Zehn Parteien treten bei der Landtagswahl an - mit Ausnahme der KPÖ alle landesweit. Die KPÖ tritt im Wahlkreis West (Spittal, Feldkirchen, Hermgor) nicht an.

Wählen kann man auch mit Wahlkarte, die man in seiner Hauptwohnsitz-Gemeinde beantragen kann. Schriftlich beantragen kann man sie bis 28. Februar, mündlich (persönlich) bis 1. März. 
Per Breifwahl füllt man die Karte zuhause aus und schickt sie per Post an die jeweilige Bezirkswahlbehörde. Persönlich kann man die Wahlkarte am Wahltag in einer beliebigen Kärntner Gemeinde in einem Wahlkartenlokal abgeben. 

Vorwahltag ist der 23. Februar. Da muss in jeder Gemeinde mindestens ein Wahllokal für zwei Stunden offen haben - jedenfalls in der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr. 
Es gibt auch eine "fliegende Wahlkommission": Diese kommt zu bettlägerigen Wählern ins Haus. Bis 28. Februar kann sie beantragt werden.

Wer tritt 2018 an?

  • SPÖ mit Landes-Spitzenkandidat Peter Kaiser
  • FPÖ mit Gernot Darmann
  • ÖVP mit Christian Benger
  • Grüne mit Rolf Holub
  • Team Kärnten mit Gerhard Köfer
  • BZÖ mit Helmut Nikel
  • Verantwortung Erde mit Gerald Dobernig
  • Neos und Mein Südkärnten mit Markus Unterdorfer-Morgenstern
  • List Fair mit Marion Mitsche
  • KPÖ mit Bettina Pirker

Mehr zur Landtagswahl 2018 in Kärnten: www.meinbezirk.at/ltw18ktn

1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.