offline

Alfred Cernic

7.958
Heimatbezirk ist: Feldkirchen
7.958 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 26.07.2010
Beiträge: 1.342 Schnappschüsse: 38 Kommentare: 5
Folgt: 31 Gefolgt von: 63
64 Bilder

"... so is’ Brauch im Advent"

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | vor 3 Tagen | 565 mal gelesen

Unter dem Motto "... so is´ Brauch im Advent" lud die Singgemeinschaft Steuerberg vergangenen Samstag zum besinnlichen Adventsingen in das Kulturhaus in Steuerberg ein. Mitwirkende waren neben der Singgemeinschaft auch "Die 270 Saiten". Als Sprecherin führte Annemarie Kaller mit wunderbaren Geschichten und Gedichten durch den Abend.

33 Bilder

>"weil’s Weihnåcht werdn will"

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | vor 4 Tagen | 330 mal gelesen

Gestern wurde vom A-cappella-Chor Feldkirchen unter der Leitung von Alexandra Warmuth zum alljählichen Adventkonzert in den Bamberger Amthof geladen.

78 Bilder

Benefiz-Krampuskränzchen am Wachsenberg

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 08.12.2017 | 510 mal gelesen

Ein höllisches Spektakel hat sich am Wachsenberg zugetragen: Die Dorfgemeinschaft unter Obmann Peter Gruber lud zum Benefiz-Krampuskränzchen ein. Für die gruselige Unterhaltung sorgten die Vitus Teifel, die Grantlbartl, der Perchten-Pass Feldkirchen, der Demoriel-Pass Feldkirchen und die Lords of Dark Side. Für die musikalische Unterhaltung bei der Höllenparty am Berg sorgten "Die Himmelberger".

1 Bild

Die "Arche" hat einen neuen Kapitän

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 06.12.2017 | 169 mal gelesen

Seit September ist Michael Kröndl Leiter des Katholischen Jugendzentrums "Arche". - Gegründet wurde das Jugendzentrum "Arche" 2001, geleitet wird das "Juze" vom Feldkirchner Michael Kröndl. Für den jungen Leiter ist Jugendarbeit nichts Neues: Er war schon Leiter des "Juze" Relax in Althofen und hat seinen Zivildienst bei der Katholischen Jugend im Büro und im Jugendzentrum "Point" in Klagenfurt geleistet. Zurück zu den...

108 Bilder

Der Nikolaus kam im Boot zur Feier

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 04.12.2017 | 179 mal gelesen

Der heilige Nikolaus kam im Boot über den Ossiacher See zur Adventfeier in den Stiftshof in der CMA in Ossiach, wo er schon ungeduldig von knapp 300 Kindern erwartet wurde. Nach Tanz- und Musikeinlagen von der Volksschule und dem Kindergarten Ossiach, dem Steindorfer Kinderchor und dem ChoreoDistrict -Tanzatelier Alpe-Adria gab es für alle Kinder vom Nikolaus noch ein Geschenk. Musikalisch umrahmt wurde die schöne Feier von...

61 Bilder

Perchtenlauf in Feldkirchen

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 03.12.2017 | 319 mal gelesen

Perchtenlauf in Feldkirchen

31 Bilder

Nacht in Tracht

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 03.12.2017 | 590 mal gelesen

Nacht in Tracht in Himmelberg

38 Bilder

Advent an der Tiebel mit dem Volksliedchor

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 03.12.2017 | 479 mal gelesen

Der Volksliedchor Feldkirchen unter der musikalischen Leitung von Renate Altmann lud zum Advent an der Tiebel. Unter dem Motto "Hiatz kimmb a wunderbare Zeit" wurde mit besinnlichen Worten und stimmungsvollen Melodien auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt.

81 Bilder

Wintereinkaufsnacht in Feldkirchen

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 02.12.2017 | 677 mal gelesen

Die Winter-Einkaufsnacht lockte wieder tausende Besucher in die Feldkirchner Innenstadt.

19 Bilder

Adventbasar am Wachsenberg

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 01.12.2017 | 283 mal gelesen

Die Dorfgemeinschaft Wachsenberg lud zum traditionellen Adventbasar ein.

21 Bilder

Preisschnapsen des SV Feldkirchen

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 26.11.2017 | 255 mal gelesen

SV M&R-Finanz Chef Gerhard Schreilechner begrüßte in den Räumlichkeiten der Sparkasse Feldkirchen die zahlreichen Teilnehmer des 3. SV M&R Preisschnapsen. In zehn Runden wurden viele Bummerln verteilt, um am Ende des Abends die besten Schnapser zu küren. Die großen Gewinner waren aber die Nachwuchskicker aus der SV M&R Talente Schmiede. Denn der Gesamterlös geht eins zu eins in den Ausbildungsbottich der Nachwuchsförderung. 

91 Bilder

10. Krampuslauf in Ossiach

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 26.11.2017 | 361 mal gelesen

10. Krampuslauf in Ossiach

69 Bilder

Gilbert & Band im Stadtsaal

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 26.11.2017 | 550 mal gelesen

Gilbert, der beliebte und bekannte Singer-Songwriter aus dem Ötztal präsentierte unplugged seine neuen Hits aus dem Album "Mehr noch". Ehrliche, handgemachte Musik, eine Stimme voller Kraft und Gefühl. Musik und Texte, die mitten ins Herz treffen. Ein Abend, der unter die Haut ging.

31 Bilder

"Ossi Huber" lud sich Gäste ein

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 20.11.2017 | 247 mal gelesen

Ossi Huber & Band präsentierten die neue CD "Gschichtnerzähler". - Vor etlichen Jahren wurde Ossi Huber der Ehrentitel „Gschichtnerzähler“ verliehen, und so heißt auch die neue Live-CD, die er im Stadtsaal dem begeisterten Publikum präsentierte. "Gefühlvoll und intensiv" Ossi erzählt auf diesem Album wie auch live auf der Bühne kurze Episoden zwischen den Songs. Dragan Janjuz und Didi Baumgartner lassen ihre Gitarren...

23 Bilder

Krampuskränzchen in Glanhofen

Alfred Cernic
Alfred Cernic | Feldkirchen | am 20.11.2017 | 489 mal gelesen

Teuflisch rund ging es vergangenen Samstag beim Gasthaus Peterwirt in Glanhofen. Der Grund: Die Brauchtumsgruppe Ossiacher Tauern unter Obmann Martin Lorber und seinem Stellvertreter Florian Tanzer lud zum traditionellen Krampuskränzchen ein. Musikalisch unterhalten wurden die vielen Besucher im Festsaal vom "Sattnitz Trio" und für die Jungen und Junggebliebenen gab es eine Krampusdisco im Festzelt.