30.11.2017, 15:07 Uhr

Meister und Vizemeister an einem Tisch

Eine erfolgreiche Saison wurde mit einem gelungenen Fest gefeiert (Foto: KK)

Die Nachwuchskicker der Spielgemeinschaft Sirnitz-Steuerberg ließen sich ein wenig feiern.

SIRNITZ/STEUERBERG. Die Nachwuchskicker der U10 und U11 der Spielgemeinschaft Sirnitz-Steuerberg feierten ihre Erfolge mit einem Fest.


Funktionierendes Netzwerk

Die U10 konnte den Herbstmeistertitel holen und die  U11 schrammte ganz knapp am Meistertitel vorbei. Gescheitert nur am Torverhältnis, darf man sich über den Vizemeister freuen. Die jungen Sportler bedanken sich bei Nockfleisch und Dach Leopold, die eine schöne Abschlussfeier für die Kids organisiert hatten.  "Unser Dank gilt außerdem unseren Trainern Fränky und Tina Hinteregger sowie
Tormann-Trainer Hans Koch", so die jungen Fußballer einstimmig. "Ohne unsere Eltern, Omas und Opas, die uns immer zur Seite stehen und die vielen freiwilligen Helfer, die für uns im Hintergrund arbeiten, wäre der Erfolg nicht möglich. Danke!"
2
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.