06.04.2017, 06:51 Uhr

Lehrlinge übernehmen die Stiftsschmiede

"Jetzt sind wir dran" – die Lehrlinge der Stiftsschmiede weisen ihrem Chef Gerhard Satran (rechts) die Tür. Zumindest für drei Abende (Foto: KK)

Unter dem Motto: Alle Macht den Youngstars sind drei Stiftsschmiede-Lehrlinge drei Tage lang Chefs.

OSSIACH. "Alle Macht den Youngstars" – das ist das Motto, unter dem die Stiftsschmiede im April steht.
Gerhard Satran und Patricia Wielstra übergeben an drei Mittwochen das gesammte Lokal, mit historischem Ambiente direkt am Ossiachersee, ihrem jungen Nachwuchs. Von der Planung und Organisation bis zur Umsetzung, alles machen die Lehrlinge Esmir im Service und Sinja und Thomas in der Küche völlig eigenständig. "Wir sind ein gut eingespieltes Team", schildert Kochlehrling Sinja Proprentner, die bei den Landesmeisterschaften für Gastronomie die Silbermedaille geholt hat.


Alles perfekt geplant

"Das Vertrauen, das unser Chef in uns setzt, ehrt und beflügelt uns gleichermaßen."
Schon in der Planungsphase haben die Lehrlinge viel Neues dazugelernt: "Wir müssen einen Menüplan erstellen, Bestellungen rechtzeitig ordern und uns einen Zeitplan zurechtlegen. Die Hauptspeisen werden wir auf offenem Feuer zubereiten. Das kommt bei den Gästen gut an und sorgt für das unverwechselbare Stiftsschmiede-Flair." Geboten wird ein 5-gängiges Menü mit darauf abgestimmter Weinbegleitung.

Das Lehrlings-Stiftsschmiede-Team

Folgende Lehrlinge werden die Gäste an drei Abenden in der Stiftsschmiede verwöhnen:

Thomas Bidea (25 Jahre alt)
Seit 5 Jahren ist er nun in Österreich.
Thomas hat als Abwäscher in der Stiftsschmiede angefangen und ist mittlerweile seit einem Jahr als Kochlehrling angestellt. Er ist sehr kreativ und setzt sich sehr für die Stiftsschmiede ein.

Esmir Cifrić (21 Jahre alt)
Er arbeitet seit dem letzten Winter in der Stiftsschmiede und passt sehr gut in das junge Team hinein.

Er ist sehr humorvoll und kommunikativ. Das sorgt auch dafür, dass stets gute Laune herrscht und der Spaß nicht zu kurz kommt.

Sinja Proprentner (18 Jahre alt)
Mittlerweile ist sie im 3. Lehrjahr als Lehrling in der Küche angestellt.
Sie hat bei den Landesmeisterschaften für Gastronomie die Silbermedaille geholt. Sie ist sehr kreativ und präzise bei der Arbeit.

Termine für die Lehrlings-Abende in der Stiftsschmiede Ossiach: 12., 19. und 26. April ab 17:30.
Um Voranmeldung wird gebeten. Tel.: 0676/ 40 11 793.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.