30.01.2018, 06:30 Uhr

Sparkasse Feldkirchen präsentiert neues Vorstandsmitglied

Vereinsvorsteher Vzbgm. Karl Lang, die Vorsitzenden Udo Bergner und Gerhard Greimer, Vereinsvorsteher-Stv. Franz Ofer (v.li.) (Foto: Friessnegg)

Mit 01. Jänner hat Gerhard Greimer den Vorstandsposten als Vorsitzender der Sparkasse Feldkirchen übernommen.

FELDKIRCHEN. Mit Jahresende verabschiedete die Sparkasse Feldkirchen ihren langjährigen Vorstandsdirektor Wolfgang Röttl. Mit 01. Jänner 2018 übernahm Gerhard Greimer seinen Vorstandsposten als Vorsitzender.

Neues Vorstandsmitglied

Im Rahmen eines Neujahrsempfanges wurde Gerhard Greimer als neues Vorstandsmitglied der Vereinsversammlung und der Öffentlichkeit vorgestellt. Anwesend waren die verantwortlichen Persönlichkeiten der Vereinsversammlung, des Sparkassenrates sowie die Vertreter der regionalen Presse.
Greimer bringt mit 29 Jahren Bankerfahrung im In- und Ausland wesentliches Finanzwissen und wertvolle Erfahrung in seinen neuen Aufgabenbereich ein. Mit seiner neuen Position übernimmt er die Verantwortung für die gesamten Marktbereiche. Seine Verbundenheit mit dem Bezirk Feldkirchen basiert auf seiner hier absolvierten Schulzeit und seinem über 30-jährigen Hauptwohnsitz in Feldkirchen bzw. in St. Urban.

Eigenständigkeit

Ein klares Bekenntnis zur Erhaltung der Eigenständigkeit der Sparkasse Feldkirchen liegen dem seit drei Wochen amtierenden Vorstandsdirektor gleichermaßen am Herzen wie die Förderung des regionalen wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und sportlichen Lebens.
„Ich freue mich sehr auf die ehrenvolle Aufgabe, die führende Bank im Bezirk Feldkirchen gemeinsam mit Udo Bergner leiten zu dürfen und bin stolz in einer derart angesehenen Funktion in meine Heimatstadt zurückzukehren", sagt Greimer. "Die hohe regionale Verantwortung ist mir absolut bewusst und ich bin hoch motiviert, gemeinsam mit dem kompetenten, freundlichen und etablierten Mitarbeiterstab unsere Marktposition zu sichern und auszubauen. Was mir bereits im Vorfeld aufgefallen ist, sind die langjährigen treuen Kunden unserer Sparkasse“, so der ambitionierte Vorstandsdirektor.

Hohe Verantwortung

"Gemeinsam mit Udo Bergner, welcher bereits seit 2015 Vorstandsmitglied ist, haben wir somit ein erfahrenes Vorstandsteam, das den so erfolgreichen Weg der Sparkasse Feldkirchen auch zukünftig hoch kompetent und verwantwortungsvoll weiter beschreiten wird“, so der Vorsitzende des Sparkassenrates Karl Lang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.