Wenger Moor
Unverantwortliches Handeln im Wenger Moor

Sehr gerne bin ich im Wenger Moor unterwegs.
Leider nehme ich immer wieder wahr, dass sich viele Leute nicht an die dort ausgeschilderten Regeln halten.
Hunde rennen frei in der Wiese (trotz Leinenpflicht) rum, nicht selten gehen Menschen abseits des Weges (trotz Weggebot) und Radfahrer donnern auf ihren oft elektrischen Drahteseln trotz Fahrverbot (außer auf dem Verbindungsweg) durch.
Das hier seltene Vögel, welche ihre Nester ganz liebevoll bauen brüten und sehr dabei gestört werden, wenn wir Menschen uns nicht an die Regeln halten, scheint kaum wem zu interessieren.
Schade, wie egoistisch viele Leute sind.
Man möchte doch meinen, Menschen die in die Natur gehen, sind dafür, dass diese auch geschützt wird.
Leider muss ich sehr oft genau das Gegenteil wahrnehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen