Kochkurs der anderen Art

5Bilder

SALZBURG. Anregungen für das festliche Weihnachtsessen gab es erst kürzlich beim Sonnentor-Kochkurs mit Haubenkoch Klaus Fleischhaker, zu dem Stefan Hausharter von Sonnentor Salzburg in das AREA-Kochstudio von Eduard Peter Mayr geladen hatte. Auf der Speisekarte stand Raffiniertes passend zur Jahreszeit, das richtig gewürzt nicht nur für gute Laune sorgt, sondern auch von innen wärmt. Im Laufe des Abends konnten die kochfreudigen Teilnehmer wie Inge Pertiller dem Haubenkoch bei der Zubereitung der Rezepte über die Schulter schauen und erfuhren zudem Wissenswertes rund um die Verwendung von Gewürzen und Kräutern. Zubereitet wurden unter anderem eine bunte Dinkelcremesuppe mit Rehbratwurstradln, eine Lachsforelle mit Flohsamen gebraten, auf Zitronenschaumsauce und Kürbisgemüse, eine bei Niedrigtemperatur gegarte Rehnuss und ein „Risonno“ mit Winterschwammerl. Als Nachspeise „zauberte“ Fleischhaker ein Apfel-Punsch-Eis, ein Zitrusfrüchtecocktail mit Hollunderbeerenschaum und eine Kokos-Brulée.
Fotos: Franz Neumayr

Autor:

Stefanie Schenker aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.