ÜBERBACKENE ENDIVIENSUPPE

1 Endiviensalat
1 kleine Zwiebel
1 EL Butter
1 EL Zucker
2 EL Mehl
1 l Gemüsesuppe
100 ml Schlagobers
Salz, Pfeffer
Muskatnuss, gerieben
4 EL Käse nach Parmesanart, gerieben
4 EL Semmelbrösel
2 EL Olivenöl
4 Scheiben Brot

Endiviensalat waschen, welke Blätter entfernen, den Kopf längs halbieren, ein paar Blättchen für die Dekoration beiseitelegen, den Rest quer in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Butter in einem großen Topf erhitzen. Den Zucker darin schmelzen. Sofort die Zwiebel zugeben und glasig dünsten. Endiviensalat zugeben und dünsten, bis er zusammenfällt. Das Mehl darüber stäuben und kurz mitdünsten. Die Suppe angießen, aufkochen, den Topf von der Kochstelle nehmen, das Schlagobers dazugeben. Alles fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Backofengrill anheizen. Käse mit Semmelbröseln und Öl vermischen. Den Mix auf den Brotscheiben verteilen, diese im Ofen 5 min überbacken. Die Suppe mit Endivienblättchen garnieren und die überbackenen Brote einlegen.

Autor:

Daniela Wallner aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.