5. Zoo-lauf durch die Welt der Zoo-Tiere

Walter Alber, Sabine Grebner und Zoo-Löwe Lexi.
98Bilder

ANIF (schw). Über 800 begeisterte große und kleine Läufer gingen beim Zoo-Lauf in Anif an den Start. "Es ist eine Familienveranstaltung, von kleinen bis zu sportlichen Läufern", freute sich Zoo-Chefin Sabine Grebner. Der Lauf führte durch das Zoo-Areal und durch den historischen Hellbrunner Park. Die Teilnehmer aus neun Nationen verbanden den Tierschutzgedanken mit dem sportlichen. Den 5,9 Kilometer langen Hauptlauf dominierten Peter Huber und Marie-Theres Gruber. Koordiniert wurde der Zoo-Lauf von Obmann Walter Alber vom Halleiner Skiklub. Eine Top-Laufleistung belegte Salzburgs Bürgermeister-Kandidat Bernhard Auinger mit seinem Team.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen