Ein kleiner Ort, der so viel Großes bewirkt!

29 Mitglieder begleiteten Eva-Maria auf dem Weg zur Goldmedaillie
5Bilder

Der lange Weg hat sich gelohnt – Landjugend Schleedorf holte Gold für ihr Projekt!

Zusammenhalt, Arbeitsmoral und der Wille – das ist das Geheimrezept von unserem aktiven Landjugendmitglied Eva-Maria Kriechhammer, welches sie in ihrem Jump-Projekt „Die Zukunft liegt in unserer Jugend“ tatkräftig umgesetzt hat. Insgesamt 2036 freiwillige und mit großer Freude investierte Stunden verbrachten sie und die ganze Ortsgruppe mit der Gold-Idee. Viele fleißige Hände und motivierte Landjugendmitglieder verhalfen somit dem gemeinnützigen Projekt zum großen Erfolg. Für alle, die noch nicht Bescheid wissen: Die Landjugend Schleedorf gestaltete einen Platz inmitten des Dorfes, auf welchem sie einen Schlehdorn pflanzten, weil der Ortsname von diesem Baum abstammt.
Durch das Gemeindeprojekt „Lebensgarten“, der für Zusammenhalt und Gemeinschaft steht, hatten wir die perfekte Grundlage für unseren Landjugendplatz. Mit einem Ziel vor Augen wurde unser kleiner Platz zum Markenzeichen der Landjugend Schleedorf.
Um zu zeigen, wie stolz wir auf unseren Heimatort sind, hat sich unsere Projektleiterin Eva-Maria gedacht, dass sie etwas Außergewöhnliches schaffen will, das auch in der nächsten Generation erhalten bleibt. Das haben wir dann wohl geschafft – Die Krönung nach monatelanger Arbeit war das „Best Of 2017“ der Landjugend Österreich. Wir, die Landjugend Schleedorf, wurden hierzu eingeladen unser Projekt auf Bundesebene österreichweit vorzustellen. 29 Mitglieder begleiteten Eva-Maria nach Villach und unterstützten sie dort mit voller Kraft. Es war ein unbeschreibliches Gefühl als die Ortsgruppe immer näher auf die Goldmedaille zurückte. Und als dann endlich unser Name fiel, waren Freudentränen und Gänsehaut pur an diesem Abend nicht mehr zu vermeiden.
Kaum zu fassen, dass so etwas Großes durch so viel Liebe zum Heimatort und vor allem durch einen wahnsinnigen Zusammenhalt im Verein erreicht werden kann.
Doch wie heißt es so schön: Ohne Fleiß, kein Preis! Deshalb gilt ein großes Dankeschön an unseren Herrn Bürgermeister Hermann Scheipl, der immer an unsere Jugend geglaubt hat und uns alles ermöglicht hat. Auch an unsere Schleedorfer/innen und allen Vereinen ein großes Dankeschön, denn ihr macht unseren kleinen Ort so besonders.

Unser Projekt ist aber noch lange nicht vorbei. Um noch weitere viele, unvergessliche Momente zu schaffen und die alten Wurzeln mit den neuen zu verbinden, findet am 25.-27. Mai 2018 unser 30-jähriges Jubiläum der Landjugend Schleedorf statt. Die Schleedorfer Jugend ladet alle herzlich zum Jubiläumsfest ein.
Als Highlight am Freitag bieten wir einen legendären Abend mit ‚Harry Prünster & Band‘, welche man von der Puls-4-Show „Sehr witzig“ kennt.
Vorverkaufskarten - passendes Weihnachtsgeschenk - gibt es ab Fr. 22.12.17 in den Vorverkaufsstellen (Lagerhaus Obertrum, Lagerhaus Seekirchen, Lagerhaus Steindorf, Lagerhaus Eugendorf, bei der Gemeinde Schleedorf und bei unseren Landjugendmitgliedern). 

„Durch Hoffnung entsteht Gemeinschaft. Wenn mehrere Menschen sich zusammentun, um etwas Positives zu bewegen, dann ist die Hoffnung ihr Begleiter zum Ziel.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen