Freiraumtheater
"Erde - Komödie des Lebens" in Oberndorf

Elly Szinger, Christine Lukesch, Niki und Sophia Karl.
32Bilder

Eine "Komödie des Lebens" von Karl Schönherr inszeniert derzeit das Freiraumtheater in Oberndorf.

OBERNDORF (schw). Einen weiteren Meilenstein seit der Gründung der Theatergruppe Oberndorf im Jahr 2011 durch Susi Glier setzt der seit Beginn an für die Inszenierungen verantwortliche Josef Lipp mit der Komödie "Erde". Der Regisseur schlüpft selbst in die Rolle des alten Bauern Grutz, einen harten Bauernschädel, der seinen Hof nicht übergeben will und ein Leben als Patriarch führt. Am Grutzenhof ist scheinbar alles in Ordnung. Alle warten auf das Ableben des Hofbesitzers, allen voran Sohn Hannes (Hans Christian Kröss), der es auf dem Hof nicht weiter bringt als zum Knecht. Auch Wirtschafterin Mena (Jenny Faistauer), die mit Hannes den Hof übernehmen will, wartet vergeblich auf das Ende des Bauern, als Grutz nach einem Pferdetritt tatsächlich fast nicht mehr zu retten ist. Doch der Alte scheint unverwüstlich und sein ausgeprägter Wille ungebrochen. In weiteren Rollen wirken Waltraud Gregor (Magd), Niki Karl (Oberknecht), Christine Lukesch (Dirn), Sophia Karl (Das Knechtl), Florian Friedrich (Eishofbäuerl) und Elly Szinger (Totenweibele) mit. Vorstellungen sind noch am 2., 9. und 10. November, jeweils um 19.30 Uhr im Oberndorfer Freiraum in der Gaisbergstraße zu sehen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen