Feuerwehr spendet an Rolling Home

Feuerwehrjugend übergab Spende an Rolling Home.

SEEKIRCHEN (schw). Eine Spende von 3.120 Euro überreichte die Feuerwehr Seekirchen unter der Leitung von Ortsfeuerwehrkommandant Herbert Költringer an Obfrau Martina Auberger von der Initiative Rolling Home. Die Spende stammt aus dem Erlös der Aktion Friedenslicht am Heiligen Abend, den die Feuerwehrjugend mit ihren Betreuern Alexandra Ebner, Georg Schmidhuber, Andreas Strasser und  Simon Heihsler gesammelt hatte. Unterstützt werden beeinträchtigte Kinder und Jugendliche, denen ein Wochenende mit gemeinsamer Freizeitgestaltung ermöglicht wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen