Hobbysportler mit Benefizgedanken

Beim Grödiger Vereinsturnier im Jahr 2004 entstand die Idee zur Gründung des „SV U-Berg 04“. Ambitionierte Hobbysportler haben sich entschlossen, wöchentlich zu trainieren. Mit spaßvollen Wettbewerben wie dem Seilziehen konnte der Verein einen jährlichen Fixpunkt im Gemeindegeschehen schaffen, der im Grödiger Ortsteil Fürstenbrunn nicht mehr wegzudenken ist. Mit dem sportlichen Gedanken hat der Verein den sozialen verbunden. Am Vorabend gab es ein erfolgreiches Benefizkonzert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen