Sekt and the City
Kabarettistinnen feierten in der Bachschmiede Österreich-Premiere

Ein Gläschen in Ehren genehmigten sich Ariane, Helena und Meike.
41Bilder

Drei deutsche Kabarettistinnen feierten in der Bachschmiede ihre Salzburg-Premiere.
WALS (schw). Ihren Charme ließen die Ariane Baumgartner, Helena Marion Scholz und Meike Gottschalk mit ihrem Programm "Sekt and the City - frisch geföhnt und flachgelegt" in der Bachschmiede Wals auf die Besucher wirken. "Wir schreiben uns die Stücke auf den Leib", so Gottschalk. In ihrer Comedy-Revue bringen drei Freundinnen im Friseur-Salon, in dem sie über Figuren und Frisuren ehrlich und schamlos philosophieren, die Themen auf den Punkt. Schrille Kostümwechsel, stimmgewaltige Lieder und eine tolle Performance wechselten sich ab. Bachschmiede-Geschäftsführer Bernhard Robotka klatschte begeistert.

Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.