Landwirtschaftsschüler schwangen Tanzbein

21Bilder

WALS-SIEZENHEIM. „Machtig trachtig“ – so ist der Ball der Landwirtschaftlichen Schulen Klessheim im Terminal 2 am Salzburger Airport wohl am besten zu beschreiben. Aber auch die gute Stimmung kam beim Sound der Tannhills aus Köstendorf nicht zu kurz. „In der Band spielen drei Absolventen unserer Schule!“, erklärte Direktor Johann Eßl stolz. „Die Schüler haben viel Zeit und Schweiß in die Organisation investiert und es hat sich ausgezahlt!“, schilderte Direktorin Christa Stockhammer von der Hauswirtschaftsschule Klessheim und stieß mit Ballmutter Marianne Wuppinger auf den gelungenen Abend an. Landesbäuerin Elisabeth Hölzl genoss den Abend mit den Absolventen Alexander Loibichler und Thomas Herbst, die selbstverständlich auch in der Krachledernen kamen und wie Martha Schober, Magdalena Sumetshammer, Melanie Fischinger und Jasmin Rauchegger stolz auf ihre Tracht und die farbenfrohen Dirndlkleider waren. „Dieser Ball ist etwas ganz Besonderes und einfach ein Traum – da zahlt sich die weite Anreise aus“, freute sich Bianca Ebner, die aus Klagenfurt anreiste und Freund Jakob Kreuzer aus Ried im Innkreis konnte da nur zustimmen. Während sich viele der Gäste in der Disco austobten, zeigten Tobias Pfosner und Ariane Peterca ihr Können bis in die frühen Morgenstunden mit klassischen Tänzen am Tanzboden.
Fotos: Franz Neumayr

Autor:

Stefanie Schenker aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.