Neuer Lebensgarten in Schleedorf eingeweiht

Simone Kamleitner, LH Wilfried Haslauer, Hermann Scheipl, Harald Kindermann.
20Bilder
  • Simone Kamleitner, LH Wilfried Haslauer, Hermann Scheipl, Harald Kindermann.
  • hochgeladen von Wolfgang Schweighofer

SCHLEEDORF (schw). „Es ist ein Leuchtturmprojekt als Symbol des Zusammengehörens, des Zusammenhaltens und des Zusammenhelfens“, so Bürgermeister Hermann Scheipl über den neuen Lebensgarten in Schleedorf. Wesentlich bei der Gestaltung des Dorfplatzes beteiligt war die Landjugend, die mit der Pflanze Schlehdorn an die Herkunft des Namens Schleedorf erinnert. „Wir haben uns intensiv mit dem Thema ‚Hoamat‘ auseinandergesetzt“, erklärte Projektleiterin Eva Kriechhammer, die mit Landjugend-Gruppenleiterin Maria Stabauer und Gruppenleiter Lukas Gstöttner sowie dem weiteren Team auch einen eigenen Platz mit Landjugend-Logo und dem Spruch „Die Zukunft liegt in unserer Jugend“ gestalteten. „Der Platz lädt zum Dauerverweilen ein“, war auch Landeshauptmann Wilfried Haslauer begeistert, der den Lebensgarten mit dem Bürgermeister, Vizebürgermeister Harald Kindermann und Landschaftsgestalterin Simone Kamleitner eröffnete.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.