Pumptrack löste große Euphorie aus

Die Euphorie bei der Einweihung der Pumptrack-Anlage in Wals war groß. "Wenn es immer so einfach wäre, einstimmige Beschlüsse zu fassen, würde das politsche Leben leicht sein", so Bürgermeister Joachim Maislinger. Der Beschluss, die Wellenpiste zu bauen, wurde aufgrund eines Kurzvideos gefasst. Schnell waren sich alle Gemeindevertreter einig, dass damit die Jugend profitieren würde. Trotz des akrobatischen Könnens bleibt für alle "Pumptracker" zu hoffen, dass sich etwaige Verletzungen in Grenzen halten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen