Sänger setzt 2019 auf Schlager
Sänger arbeitet an neuer Schlager-CD

2Bilder

FLACHGAU (schw). Sänger, Songwriter und Schauspieler Johann Rosenhammer präsentierte sein neues Weihnachtsalbum „Heilige Nacht“ in Mattsee. Seine erste Weihnachts-CD enthält traditionelle Weihnachtslieder wie „Süsser die Glocken nie klingen“ und „Leise rieselt der Schnee“ sowie Gospel Songs wie „Amazing Grace“ und „Nun freut euch, Ihr Christen“. Speziell für den stimmgewaltigen Künstler arrangierte Werke sind auch „Ave Maria“ und „Stille Nacht, Heilige Nacht!“ Für die in über 300 Studiostunden entstandenen Arrangements zeichnen Kajetan Löffler und Produzent Edgar Pelz verantwortliche. Vervollständigt wird der einzigartige Sound auf der Weihnachts-CD von Multiinstrumentalist Herbert Berger und Sängerin Siegrid Lassacher, die durch Auftritte beim Wiener Opernball einen hohen Bekanntheitsgrad erreichte. Nach seiner erfolgreichen Weihnachts-CD "Heilige Nacht" und zahlreichen Auftritten in Salzburg, Öberösterreich und Bayern arbeitet Rosenhammer mit Produzent Edgar Pelz an einem Schlageralbum.

Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.