Salzburger Seenland: Die "lernende Region" lud zum zweiten Bildungsfest nach Seeham

10Bilder

SEEHAM. „Wir stellen die Zusammenarbeit der Gemeinden im Regionalverband Salzburger Seenland vor. Für den Tag der offenen Tür haben wir als Kooperationspartner die Salzburger Erwachsenenbildung gewinnen können“, erklärte Bildungskoordinatorin Michaela Hauser, die das Projekt „Lernende Region“ im Salzburger Seenland leitet. „Dazu gehören die Gemeinden Berndorf, Henndorf, Köstendorf, Mattsee, Neumarkt, Obertrum, Schleedorf, Seeham, Seekirchen und Straßwalchen“, so Hauser. Informationen über den ökologischen Fußabdruck, die Bedeutung des Tourismus für Wirtschaft und Umwelt, über Aus- und Weiterbildungsangebote in der Region standen auf dem Programm. Im Rahmen des Festes übergab der Regionalverband unter Obfrau Monika Schwaiger an Obfrau Heide Janik von der Salzburger Kinderkrebshilfe eine Spende über 4.500 Euro. Anwesend waren die Bürgermeister Peter Altendorfer (Seeham), Emmerich Riesner (Neumarkt), Josef Guggenberger (Berndorf), Rene Kuel (Mattsee) sowie Geschäftsführerin Manuela Stock vom Salzburger Seenland.

Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.