Sonderausstellung über Handschriften im Siglhaus St. Georgen eröffnet

Handschriften: Lutz Maurer mit Kustodin Hiltrud Oman.
11Bilder

ST. GEORGEN (schw). "Diese Ausstellung ist mir seit Jahren ein Anliegen. Ein bewegendes Thema ist, wie Zeugnisse, Urkunden, die uns das ganze Leben begleiten, an  uns herangetragen wurden", so Museumskustodin Hiltrud Oman bei der Eröffnung der Sonderausstellung "Von Hand geschrieben..." im 250 Jahre alten Sigl-Haus. Zu sehen sind weiters musikalische Handschriften von den Universitätsprofessoren Franz Zaunschirm und Klemens Vereno. "Gerichtet ist das Augenmerk auf das Verschwinden der persönlichen Handschrift", so Oman. Zum 100. Geburtstag wurde an den im Vorjahr verstorbenen Himalaya-Bergsteiger und Filmproduzenten Norman Dyhrenfurth gedacht, dessen Wegbegleiter Michael Bilic und Lutz Maurer, Gestalter von ORF III-Land der Berge) anwesend waren.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.