Sonnenwende
Sonnwendfeuer der Tiafatoia in Thalgau

nicht nur in der Remise, sondern auch davor hatten sich die Gäste eingefunden
14Bilder
  • nicht nur in der Remise, sondern auch davor hatten sich die Gäste eingefunden
  • hochgeladen von Franz Fuchs

Der Brauchtumsverein Tiafatoia in Thalgau hat sich der Erhaltung des ländlichen Brauchtums verschrieben und setzt dabei stets durch besondere Veranstaltungen Akzente. Das alljährliche Sonnwendfest gehört zu den anerkennenswerten Aktivitäten des Vereines.

Das Sonnwendfeuer wird stets nahe des Bachmanngutes in Enzersberg an imposanter Lage aufgerichtet und abgebrannt. Die neue Remise des Bachmanngutes hat sich dabei schon mehrmals als optimale Sonnwendfeier-Location erwiesen. Dabei war diesmal auch die Innviertler Wirtshausmusi sowie eine Abordnung der Thalgauer Prangerstutzenschützen, welche die Feier mit Böllerschüssen umrahmten. Es wurde auch eine perfekte Bewirtung geboten.

Vor dem Anzünden des Feuers bewegte sich ein Fackelzug stimmungsvoll zur Feuerstelle. Das Thema "Sonnenwende" bringt  immer wieder auch Nachdenklichkeit über den Lauf der Zeit mit sich und es ist nicht verwunderlich, dass man sich seit Menschengedenken mit den Phänomenen des astronomischen  Jahreskreises beschäftigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen