Tolle Stimmung beim Eröffnungsfest auf Gut Aiderbichl

5Bilder

Mit einem sensationellen Sommerfest wurde jetzt die neue Große Halle auf Gut Aiderbichl in Henndorf eröffnet. „Ab sofort bietet das Herzstück des Tierparadieses auf 900 m² ein besonderes Erlebnis, das Gebäude wurde außerdem thermisch-energetisch saniert“, freut sich Geschäftsführer Dieter Ehrengruber. Das große Eröffnungsfest umfasste einen Gesundheits- und Fitnesstag mit einem Nordic Walking-Bewerb über 6,6 Kilometer. Anschließend erfolgte die feierliche Eröffnung mit einem Konzert der Schlager-Stars Claudia Jung und Patrick Lindner. Gleichzeitig mit der Erweiterung der Besucherhalle wurde auch ein neues Personalwohnhaus mit 400 m² errichtet, um den 70 Mitarbeitern noch optimalere Arbeitsbedingungen zu bieten. Alle aktiven Teilnehmer am Nordic-Fitnesstag unterstützen außerdem die geretteten Hunde auf Gut Aiderbichl.

Gut Aiderbichl ist eine wichtige Institution für den Tierschutz
Gut Aiderbichl mit dem Hauptsitz in Henndorf ist eine ganz wichtige Institution für den Tierschutz in Österreich, insgesamt haben bereits 3 Millionen Menschen das Tierparadies im Bundesland Salzburg besucht. „Allein im Vorjahr konnten über 500 notleidende Tiere in den insgesamt 30 Standorten versorgt werden“, betonte Dieter Ehrengruber.

Zahlreiche prominente Persönlichkeiten bei der Eröffnung zu Gast
Der moderne Shop auf Gut Aiderbichl erstrahlt jetzt ebenfalls in neuem Glanz und die Gastronomie wartet mit einem deutlich erweiterten Angebot auf. 1.500 Besucher waren vom Ambiente in der Großen Besucherhalle begeistert, die deutlich erweitert wurde und nun auch für Events optimal geeignet ist. Moderator und Dancing-Star Dorian Steidl führte durch das Programm: Highlight der Eröffnung war das Konzert mit Claudia Jung, Patrick Lindner und den Schlagerpiloten, die zahlreichen Besucher waren vom neuen Ambiente äußerst positiv überrascht.

Patrick Lindner versuchte sich bei einem Rundgang beim Scheren eines Esels und machte auch dabei gute Figur. Viele prominente Persönlichkeiten wie Mister Lifeball Gery Keszler, Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Anni Friesinger oder Burgschauspieler Karl Merkatz mit Gattin Martha feierten mit. “Das Highlight meines Besuches auf Gut Aiderbichl ist für mich jedes Mal der Besuch von Hirsch Burli“, war Gery Keszler begeistert.

Spendenaktion „Walk4Gut Aiderbichl“ im Rahmen des Nordic-Fitnesstag
Alle aktiven Teilnehmer am Nordic-Fitnesstag unterstützen die geretteten Hunde von Gut Aiderbichl und die armen Vierbeiner, die es noch zu retten gilt. Durch die Teilnahme am Nordic-Fitnesstag wurde beispielsweise Hündin Boogie unterstützt: Sie ist einer der 68 Hunde aus einem aktuellen Animal Hoarding Fall. Boogie ist fast blind und hat zudem kürzlich ihre Welpen verloren. Sie wird auf Aiderbichl liebevoll umsorgt und bestens medizinisch betreut.

Bildtexte: (Fotos honorarfrei, Fotonachweis: vogl-perspektive.at)

Bild 1: Patrick Lindner, Claudia Jung und Dieter Ehrengruber (v. li. n. re.)

Bild 2: Mister Lifeball Gery Keszler (re.) und Aiderbichl-Geschäftsführer Dieter Ehrengruber

Bild 3: Burgschauspieler Karl Merkatz mit den Schlagerpiloten

Bild 4: Eisschelllauf-Olympiasiegerin Anni Friesinger mit ihren Töchtern Elisabeth und Josefine

Bild 5 Die neue Große Besucherhalle auf Gut Aiderbichl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen