20-Jähriger schlug in Wals Polizistin nieder

Ein Kollege der verletzten Beamtin konnte den jungen Mann einholen und mit Hilfe eines Passanten anhalten. Er wurde wegen Verdachts der schweren Körperverletzung und des Widerstandes gegen die Staatsgewalt festgenommen.

Rund eine Stunde später kam ein 23-Jähriger zur Polizeiinspektion, um seinen festgenommenen Freund abzuholen. Aufgrund der detaillierten Täterbeschreibung zweier Opfer der Schlägerei konnte der 23-Jährige ebenfalls als Angreifer identifiziert werden. Beide Beschuldigten wurden nun angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen