49-Jährige krachte mit ihrem Auto gegen einen Lkw

ANTHERING/BERGHEIM (buk). Auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen die Heckachse eines Lkw gekracht ist eine 49-jährige Salzburgerin auf der B156, Lamprechtshausener Bundesstraße, zwischen Anthering und Bergheim. Durch den Aufprall geriet das Auto ins Schleudern und kollidierte frontal mit dem nachfolgenden Fahrzeug einer 51-Jährigen. Zeugen leisteten am Unfallort erste Hilfe.

Verletzungen unbestimmten Grades

Die 49-Jährige wurde bei dem Vorfall unbestimmten Grades verletzt, ein Alkoholtest war deshalb nicht möglich. Die 51-jährige Lenkerin, die ebenfalls verletzt wurde, und der Lkw-Fahrer waren nicht alkoholisiert. An beiden Autos entstand Totalschaden. Die B156 musste für eine Stunde komplett gesperrt werden und wurde danach für 30 Minuten einspurig freigegeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen